Herzlich Willkommen

bei uns im

MONTESSORI WALDKINDERGARTEN

MONDSEE / ST. LORENZ


Unser Montessori Waldkindergarten befindet sich auf dem Gelände des Kulturguts Höribach in St. Lorenz bei Mondsee. 

Die ökologische Bauweise des Gebäudes, der große Garten und ein Waldgrundstück unterstützen das Konzept des Waldkindergartens.

 

Hier haben die Kinder Raum, sich frei zu bewegen und den Kreislauf der Natur unmittelbar wahrzunehmen.


Für das Kindergartenjahr 22/23 gibt es aktuell noch wenige freie Plätze


Eine Gruppe - viele Vorteile

 

Wir sind ein eingruppiger, Montessori-Kindergarten in dem höchstens 23 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren betreut werden.

 

Durch die Betreuung von drei Pädagoginnen ist es möglich individuell auf die Kinder einzugehen und eine familiäre Umgebung zu schaffen. Unsere heimelige Atmosphäre von nur einer Gruppe wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden der Kinder aus und es ergibt sich eine hohe Qualität der Bildungsarbeit. 

 

Die besondere Architektur des Kindergartens, unterstützt das pädagogische Konzept und schafft es, den Alltag des Waldkindergartens optimal in die Natur zu integrieren.


integrierter Waldkindergarten

 

Wir verstehen das Erleben des Waldes als eine Ergänzung zu unserem bestehenden Kindergartenleben. Die Kinder finden in der Natur alles, was sie für ihre körperliche, geistige und soziale Entwicklung benötigen. Hier haben sie Raum, sich frei zu bewegen, ihr natürlicher Bewegungsdrang kann ungehindert

ausgelebt werden.

 

Momente der Stille und Lebendigkeit, Zeit zum Experimentieren, Stunden der Geborgenheit und des Auftankens von Energie sowie Respekt vor Pflanze und Tier lassen sich in der Natur erleben. Kinder, die ihre Wurzeln in der Natur finden sind emotional ausgeglichener.


"Zeig mir, wie es geht!"

"Tu es nicht für mich!"

"Hab Geduld, meine Wege zu begreifen! Sie sind länger, weil ich mehrere Versuche machen will!"

"Mute mir auch Fehler zu, denn aus ihnen kann ich lernen!"